Urlaub planen
Los geht's!

Spontan & Last Minute

Laden Einen Moment Geduld …

zu den Restplätzen

… ins Urlaubsglück! Jetzt schnell sein und die letzten freien Wohnträume online sichern – mit Bestpreisgarantie!

Sie haben Fragen? Wir die bestmöglichste Antwort! Rufen Sie uns unter der Telefonnummer +39 0474 745010 an oder schreiben Sie uns an info@hirben.it.
Wir beraten Sie gerne!

 
ITEN

    

Gastgeber & Werte

Mit Charme,
Witz & Herzlichkeit

NATUR im Innen:
Wohnen & Träumen im ökologisch gebauten Holzhaus.

NATUR im Außen:
Mittendrin in der einmaligen Landschaftsszenerie der Dolomiten.

NATUR im Geschmack:
Saisonaler, regionaler und biologischer Genuss.

NATUR im Sein:
„Sei so, wie Du bist!“ Weil wir so oft so viele andere sind. Weils die anderen alle schon gibt. Weils der Seele gut tut. Im Hirben sind Sie so, wie Sie sind. Bei uns brauchen Sie sich nicht verstellen – das tun wir ja auch nicht. Wir sind nicht im Dirndl und Lederhose unterwegs, sondern geben uns so, wie wir sind: authentisch, ehrlich, locker, leger und immer gut drauf. Auf die inneren Werte kommts an.

Gastgeber sein heißt: Für Ihr Glück zu sorgen,
solange Sie unter unserem Dach weilen. *

*Eigentlich ein finnisches Sprichwort. Könnte aber auch von uns stammen.

Barbara

Barbara

… findet man hauptsächlich an der Rezeption, wo sie die Gäste mit einem fröhlichen Lächeln* im Gesicht begrüßt. Manchmal findet man die Barbara auch im Speisesaal, wo sie gerne auch mal einen Plausch einlegt.

*Ob die Barbara auch grantig dreinschauen kann? Das weiß man nicht – man kennt sie eigentlich nur schmunzelnd, grinsend, lachend und mit stets einem netten Wort auf den Lippen.

Fabian

Fabian

… ist der Naturbursche, mit den lockeren Sprüchen. Er sorgt fürs kunterbunte Rahmenprogramm: geführte Wander-, Bike- und Langlauftouren. Außerdem sorgt er dafür, dass es so wie innen auch außen „hui“ ausschaut und niemals „pfui“. Abends setzt er sich gerne mal mit den Gästen zusammen, wenn es um die Planung von Touren geht. Dabei darf ein Schnäpschen* in Ehren nicht fehlen.

*Die besten Geschichten gibt’s bei Fabian. Aber aufpassen, denn der Fabian verträgt was und so ein Südtiroler Schnapserl hat es in sich. Nur zur Info: Kater sind im Hirben nicht erlaubt, nur Hunde.

Siglinde

Siglinde

… mags am liebsten lokal, regional, saisonal und biologisch. In der Küche führt sie das Regiment und alles tanzt nach ihrem Küchenlöffel*. Jeden Tag aufs Neue sorgt sie dafür, dass jeder Gast seinen Teller leerschleckt und voll auf seine Kosten kommt.

*Stille Wasser sind bekanntlich tief. Und aromatisch. Siglinde ist die, die mit Gewürzen, Kräutern und feinen Zutaten die leckersten Speisen zubereitet. Und alle mit ihrer Kochkunst ver- und bezaubert.

Erhard

Erhard

… ist für alle strategischen Entscheidungen* im Hotel der Ansprechpartner. Nebenher kümmert er sich um den Rundholzeinkauf für ein Sägewerk und ist deshalb auch viel unterwegs. Ihn trifft man also meistens abends im Hotel an - und er ist dann stets offen für ein gutes Gespräch, egal zu welchem Thema.

*Der Mann fürs Grobe, hätte man früher wohl gesagt. Doch der Ausdruck „Charakterkopf“ passt viel besser zu ihm. Was er denkt, das sagt er geradeheraus und er hat so einige Sprüche auf Lager. Dennoch hat er einen weichen Kern. Aber sagen Sie das bloß nicht weiter …  

Moritz

Moritz

… (noch) der kleinste Mann im Haus, aber schon ganz oho! Ein kleiner Wirbelwind auf zwei Beinen, der sich immer über Spielgefährten freut und jedem ein bezauberndes Lächeln* schenkt.

*Mei, ganz die Mama.