Vitalhof Hirben - Best Price Guarantee
Die Natur fühlen
Zeit die wir uns nehmen,
ist Zeit, die uns etwas gibt.
Unsere Zimmer

Zum Osterurlaub nach Südtirol: Neues Leben und alte Bräuche

Zum Osterurlaub nach Südtirol: Neues Leben und alte Bräuche

Verbringen Sie Ihren nächsten Kurzurlaub zu Ostern doch im Hochpustertal! Von den Berghängen zieht sich dann der Schnee langsam zurück – auf unseren Skipisten in der Region können Sie aber noch einmal im schönsten Sonnenschein begeisternde Abfahrten hinunterwedeln. Für Wanderer ist der beginnende Frühling ein wunderbarer Zeitpunkt, das Erwachen der Natur zu spüren, die sich öffnenden Knospen und Krokusblüten zu bewundern und beschwingt die Frühlingsluft einzuatmen. Ein Osterurlaub in Südtirol schenkt Ihnen viele unvergessliche Momente. Einige davon gleich bei uns in Niederdorf.

Duell um das härteste Ei

Duell um das härteste Ei

Das Hochpustertal lebt von seinen Traditionen und Bräuchen. Ein besonders humorvoller Brauch wird entlang der Rienz am Ostersonntag nach der Ostermesse zelebriert: das Preisguffen. Auf dem „Von Kurz Platz“ im Ortszentrum treffen sich dann die Niederdorfer. Mit den am Gründonnerstag gefärbten Eiern beginnt dann das Duell um das härteste Ei. Dabei stoßen sie erst mit der Spitze, dann mit den runden Stellen ihres eigenen Eies nachdem des Kontrahenten und versuchen, dessen Schale aufzubrechen. Bei Ihrem Kurzurlaub zu Ostern können Sie dieses amüsante Schauspiel in der ersten Reihe mitverfolgen.

Für jeden etwas dabei

Für jeden etwas dabei

Fall Sie Ihren Osterurlaub in Südtirol gemeinsam mit Ihren Kindern verbringen sollten, können sich diese derweil auf die Suche nach dem Osterhasen begeben, der sich in einem der Dorfgärten versteckt hält. Ein Kurzurlaub zu Ostern bietet also für jeden etwas: sportliche Aktivität, besinnliche Einkehr und ausgelassene Freude!