Vitalhof Hirben - Best Price Guarantee
Die Natur fühlen
Zeit die wir uns nehmen,
ist Zeit, die uns etwas gibt.
Unsere Zimmer

Urlaub im Hochpustertal: Willkommen im Land der Drei Zinnen

Urlaub im Hochpustertal: Willkommen im Land der Drei Zinnen

Im Osten Südtirols zieht sich das Pustertal durch beachtlichen Höhenlagen, die von den Pragser und Sextner Dolomiten eingeschlossen sind. Im Norden erheben sich die Bergmassive des Defregger Gebirges, das wie das Hochpustertal auch nach Osttirol hineinreicht. Bei Ihrem Urlaub im Hochpustertal werden Sie überall auf die Bezeichnung Land der „Drei Zinnen“ stoßen – aus einem guten Grund: Südöstlich von Toblach reckt sich dieses eindrucksvolle Wahrzeichen Südtirols dreispitzig in den Himmel und erreicht mit seiner höchsten Zinne 2.999 m ü.d.M. Als Wanderziel sind die Drei Zinnen unsere wärmste Empfehlung!

Naturschauspiele über die ganze Tallänge

Naturschauspiele über die ganze Tallänge

Toblach, Prags, Innichen, Sexten und unser Ferienort Niederdorf sind die Gemeinden im Land der Drei Zinnen. Jede von ihnen steht für mannigfaltige Ferienaktivitäten über das ganze Jahr, jede hat ihre Besonderheiten. Toblach beispielsweise, lockt mit einem wunderschönen Wildpark und dem Toblacher See als Ziel einer einzigartigen Wanderung durchs Höhlensteintal. Prags wiederum liegt inmitten des Naturparks Fanes-Sennes-Prags, in dem Sie viele erfüllte Tage in Ihrem Urlaub im Hochpustertal verbringen können. Während Pragser Tal und Höhensteintal nach Süden abzweigen, schlängelt sich das Gsieser Tal nördlich durchs Gebirge. Es beginnt bei Welsberg am Eingang des Hochpustertals und lädt Wanderer und Mountainbiker zu vielen abwechslungsreichen Touren ein.

Traumhafte Skipiste und Wohlklänge

Traumhafte Skipiste und Wohlklänge

Auch Skipisten aller Schwierigkeitsstufen und hervorragende Langlaufloipen hat das Hochpustertal zu bieten. Das Sextener Skikarussel ist weltberühmt. Und auch eine andere Berühmtheit hat unsere Region geprägt: Der große Komponist Gustav Mahler hatte in Toblach sein Komponierhäuschen und schuf mit Blick auf die Dolomiten seine großen Sinfonien. Vielleicht sind Sie ja gerade dann im Urlaub im Hochpustertal, wenn unsere Gustav Mahler Musikwochen ein internationales Publikum in unsere Dolomitenwelt locken?